AGILITY

Teilnehmer je Kurs

 

maximal 4-6 Felle und mindestens ebenso viele Menschen - Familie, Partner, Schwiegereltern und Patentante sind herzlich willkommen in der Hundeschule RevierFelle!

Inhalt

 

Agility ist eine Hundesportart, in der auf gute Mensch-Hund-Kommunikation und Tempo hin gearbeitet wird. Der Hundeführer übt sich im vorausschauenden Führen seines Vierbeiners, der Hund erlernt Geschicklichkeit beim Überwinden des Parcours.

 

Zu den Hindernissen zählen verschiedenartige Sprünge und Tunnel, der Slalom, die Wippe, der Steg, die A-Wand und der Tisch. Diese bilden je nach Zusammenstellung Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

 

Je nach Vorkenntnissen machen wir die Hunde mit den Hindernissen vertraut und erarbeiten erste Parcourselemente. Die Hundeführer üben verschiedene Führtechniken und gewöhnen ihren Hund an die Distanzarbeit. Viele kleine Übungen lassen sich bereits im Alltag effektiv trainieren!

 

Sowohl beim Aufbau junger Hunde, als auch im Fortgeschrittenenkurs legen wir Wert auf qualifiziertes Training, allerdings gilt auch hier: übermäßiger Ehrgeiz ist in jedem Lernprozess fehl am Platz. Statt dessen sollten Zwei- und Vierbeiner Freude an der gemeinsamen Teamarbeit genießen!

 

Erkundigen Sie sich hier nach weiteren Informationen

Kursbelegung

 

Den Agilitykurs können Sie mit Monatskarten, Monatskarten für 2 Kurse oder 5er-Karten buchen:


Nehmen Sie an zwei Kursen pro Woche teil, erhalten Sie eine Preisermäßigung. Für jeden Hund bieten sich individuelle Kombinationsmöglichkeiten an: 

  • die Teilnahme an zwei Agilitykursen oder
  • die Teilnahme an einem Agilitykursen kombiniert mit einer Einheit im Bereich Erziehung oder Rally Obedience